Test und Technik

Yamaha XSR 700

Der schnellere Sohn

22.01.2016 10:18 (gautschi/br)

Faster Sons – schnellere Söhne – ist ein neuer Entwicklungsweg von Yamaha. Basis dieser Philosophie sind die Sport-Heritage-Modelle: Ihre DNA schöpft aus erfolgreichen, beliebten Bikes der Vergangenheit, gebaut mit moderner Technik für die Zukunft.


Ein Cafe Racer, mit dem man auch richtig Gas geben kann. (Für mehr Bilder klicken)

Meine Meinung

YAMAHA XSR 700

Mir gefällt das Faster-Sons-Konzept. Auf der Basis einer absoluten Fahrmaschine mit wenig Aufwand eine Individualisierung zu ermöglichen, ist eine Idee mit Zukunft. Ich bin sehr positiv überrascht, wie viel Fahrspass mit diesem Mittelklassebike möglich ist. Die XSR ist die perfekte Wahl, um auf Strassen der zweiten und dritten Klasse, ohne allzu viele Wegelagerer, die Kurve zu kriegen.

Alle Testerprofile unter www.motosport.ch/tester.html

 

Teil 1
Der schnellere Sohn
Teil 2
Eine Hand voll Schrauben

Teil 3
Individualisieren erwünscht!
Teil 4
Sie fährt wie erwartet
Teil 5
Cafe-Racer-Tradition gelebt
Teil 6
Meine Meinung
Teil 7
Technische Daten YAMAHA XSR 700

««zurück