Test und Technik

Neuer Einsteigertöff

Yamaha YBR 250

17.02.2009 00:00

Yamaha Schweiz hat auf die Saison 2009 neu die YBR 250 in ihr Programm aufgenommen. Dabei handelt es sich um einen Alltagsmotorrad mit 250 ccm Hubraumm. Sie kostet günstige 6900 Franken. Aussergewöhnlich allerdings ihre Reichweite: dank kleinem Verbrauch und grossem 19 Liter-Tank sollte sie weit über 500 km kommen!


Yamaha YBR 250

Medieninformation (gekürzt) von Yamaha:

Die YBR 250 ist ein stilvolles, sparsames und praktisches neues Motorrad für den alltäglichen Gebrauch auf kurzen und mittleren Strecken.Sie wurde für Fahrer entwickelt, die ein Motorrad wollen, das leistungsfähig ist, sportlich aussieht und sparsam im Verbrauch ist.

Technische Highlights Motor:

  • Ausgleichswelle250 ccm luftgekühlter Einzylinder-Viertakt-Motor
  • Ölkühler
  • Unterschreitet Grenzwerte der Abgasnorm EU 3
  • Einspritzsystem
  • Große Airbox
  • Zwei-Wege-Katalysator mit Sauerstoffsensor
  • Sekundärluftsystem
  • 5-Gang-Getriebe
  • Geschmiedeter Kolben
  • Beschichteter Zylinder

Technische Highlights Fahrwerk:

  • Doppelrohrrahmen aus Stahl
  • Bequeme Fahrhaltung
  • Hochwertige Verkleidung
  • Hinterrad-Monocross-Aufhängung mit Hebelumlenkung
  • 37-mm-Vordergabel mit Steinschlagschutz
  • 282-mm-Scheibenbremse vorn
  • Trommelbremse hinten
  • Großer 19,2-Liter-Kraftstofftank
  • 17-Zoll-Gussfelgen
  • 130/70-17 Hinterrad / 100/80-17 Vorderrad
  • Hinterrad-Schutzblech/Kettenschutz aus einem Stück
  • Multireflektor-Scheinwerfer
  • LCD-Display


Details:

Motor

Das Herzstück dieses attraktiven neuen Motorrades ist ein 250 ccm luftgekühlter Einzylinder-Viertakt-Motor mit hervorragendem Ansprechverhalten. Bei der Entwicklung dieses kompakten Kraftpakets hatte man die alltägliche Nutzung des Motorrades im Kopf, und so wurde bei der Ausführung darauf geachtet, dass der Motor ein gutes Drehmoment im niedrigen und mittleren Drehzahlbereich aufweist, so dass eine optimale Leistungsfähigkeit in Staus und im städtischen Stop-and-Go-Verkehr gewährleistet ist.

Kraftstoffeinspritzsystem

Der neue kompakte Motor der YBR250 bietet eine ganze Reihe von Features, die normalerweise nur bei größeren und teureren Motorrädern zu finden sind. Um eine gute Leistungsfähigkeit bei gleichzeitig verringerten Emissionen zu gewährleisten, ist der Einzylinder-Viertakt-Motor mit einem neuen Einspritzsystem ausgerüstet, das die erforderliche Luft durch eine große Airbox bezieht.

Dieses hoch-effiziente System ermöglicht eine exzellentes Gasansprechverhalten, so dass die YBR 250 die ideale Maschine ist, um auch kleine Lücken im Verkehr zu nutzen und so in den verstopften Straßen der Großstädte schnell voranzukommen. Und auf den Schnellstraßen bietet das Einspritzsystem nicht nur eine saubere Verbrennung, sondern auch eine hervorragende Beschleunigung mit einer guten All-Round-Performance und eindrucksvoll sparsamem Motor.

Verbrauch, Vibrationen

Für geringere Reibungsverluste und einen höheren Wirkungsgrad des Motors ist die YBR 250 mit einem langlebigen geschmiedeten Kolben in einem reibungsarmen, beschichteten Zylinder ausgestattet. Darüber hinaus senkt eine Ausgleichswelle (50 %) die Motorvibrationen, so dass der Motor angenehm ruhig läuft.

5-Gang-Getriebe

Das kompakte 5-Gang-Getriebe des Motorrads ist speziell für die Anforderungen ausgelegt, die im täglichen Kurzstreckenbetrieb auftreten, und bietet sorgfältig gewählte Übersetzungsverhältnisse, die zur Optimierung der Leistungsfähigkeit dieser attraktiven neuen Maschine im Stadtverkehr und auf Schnellstraßen beitragen.

Zwei-Wege-Katalysator

Um die Grenzwerte der derzeitigen Abgasnorm EU 3 zu unterschreiten, ist das Abgassystem des 250 ccm Vier-Taktmotors mit einem Zwei-Wege-Katalysator und einem Sauerstoffsensor ausgestattet. Der Katalysator wird durch ein Sekundärluftsystem ergänzt, das die Nachverbrennung von unverbrannten Abgasbestandteilen verbessert.

Leistungsfähiger Ölkühler

Wie jeder weiß, der mit einem Fahrzeug zur Arbeit fährt, kann der Motor während des Stop-and-Go-Verkehrs in der Stadt sehr heiß werden. Daher haben wir einen Ölkühler eingebaut, damit die YBR 250 bei einer konstanteren Temperatur laufen kann. Dank dieser leichten Einheit läuft der Motor nicht nur effizienter, auch der Fahrkomfort und die Leistungsfähigkeit insgesamt werden gesteigert.



Fahrwerk:

Wie der Motor wurde auch das Fahrwerk der YBR 250 so ausgelegt, dass es die speziellen Anforderungen der täglichen Fahrten im städtischen Bereich und auf Schnellstraßen problemlos erfüllen kann.

Doppelrohrrahmen

Bei der Entwicklung der neuen YBR 250 war es das Ziel unserer Techniker, ein  Fahrwerk zu konstruieren, das einen hohen Fahrkomfort und ein stabiles Fahrverhalten bietet. Ihre erste Zielsetzung haben sie dadurch erreicht, dass sie einen neuen Doppelrohrrahmen aus Stahl gebaut haben, der eine entspannte und natürliche Fahrhaltung ermöglicht.

Durch den Einbau des 250 ccm Viertakt-Motors in der optimalen Position haben sie den Schwerpunkt ideal gesetzt, wodurch ein perfektes Gleichgewicht zwischen dem vorderen und dem hinteren Teil des Motorrades erreicht wird. Hierdurch werden einfaches Handling und ein hohes Maß an Stabilität gewährleistet.

Hochwertige Aufhängung

Die neue 250er ist insbesondere dadurch gekennzeichnet, dass in allen Bereichen hochwertige Komponenten eingesetzt wurden. Und folgerichtig ist dieses optisch ansprechende Motorrad auch im Hinblick auf die Qualität der Aufhängung von Vorder- und Hinterrad in seiner Klasse führend.

Bei der Hinterradaufhängung der YBR250 wurde das Monocross-System mit Hebelumlenkung eingesetzt, wodurch eine sanfte und progressive Dämpfung für einen hohen Fahrkomfort und eine gute Straßenlage möglich ist. Vorne ist dieses hochwertige Leichtgewicht mit einer Gabel aus 37 mm starken Rohren ausgerüstet, die eine hochwertige Federung und wunderbar leichtes Lenkverhalten gewährleistet.

Bremsen

Bei der YBR 250 wird vorne eine Bremsscheibe mit einem Durchmesser von 282 mm eingesetzt, die ein sehr gutes und progressives Bremsverhalten bietet - während die Trommelbremse hinten eine effiziente Bremswirkung am Hinterrad garantiert. Dies ist eine effiziente Kombination für kontrollierte Bremsvorgänge im dichten Stadtverkehr.

Räder

Die Felgen aus Leichtmetallguss verleihen der YBR 250 nicht nur ein sportliches Aussehen, sie tragen durch die Reduzierung der ungefederten Masse zu einem sanfteren und effizienteren Dämpfungsverhalten bei. Und sie sind einfach zu reinigen!

Auf den 17-Zoll-Gussfelgen im geschwungenen 6-Speichen-Design befinden sich ein breiter 130/70-17 Hinterradreifen und ein 100/80-17 Vorderradreifen. Diese Kombination gewährleistet eine gute Straßenlage, exzellente Traktion und ein komfortables Lenkverhalten.

Tank

Mit dem effizienten Motor mit Einspritzsystem ist die neue 250er eine der sparsamsten Maschinen ihrer Klasse. Und dank des großen 19,2-Liter-Tanks kann der YBR 250-Fahrer weit fahren, bevor der nächste Tankstopp eingelegt werden muss.

Der wunderschön geformte Tank wurde so ausgelegt, dass er eine bequeme Fahrposition ermöglicht. Darüber hinaus ist er mit sportlich aussehenden Lufthutzen ausgestattet, die die Luft zum Motor leiten und so eine effizientere Motorkühlung unterstützen.

Gestufte Doppelsitzbank

Für einen maximalen Fahrer- und Beifahrer-Komfort ist die YBR250 mit einer gut gepolsterten, gestuften Doppelsitzbank ausgerüstet. Das schwungvoll konturierte Design bietet dem Fahrer optimalen Halt bei der Beschleunigung, und die Sitzhöhe ist niedrig genug, dass nahezu jeder Fahrer bei langsamem oder Stop-and-Go-Verkehr mit beiden Füßen auf den Boden kommt. Und mit dem tief gepolsterten Soziussitzbereich, einem bequemen Haltegriff und ergonomischen Beifahrer-Fußrasten ist auch für den Beifahrer eine bequeme Sitzposition garantiert.

LCD-Display

Ein runder Multireflektor-Scheinwerfer bringt einen hellen Lichtstrahl auf die Straße, und das Rücklicht fügt sich elegant in die Gestaltung des hochgezogenen Motorradhecks ein. Und damit der Fahrer immer gut informiert ist, befindet sich im LCD-Display sowohl ein Tacho mit Kilometer-/Meilenangabe als auch ein Tageskilometerzähler und ein nützlicher Reisekilometerzähler.

Eleganter Komfort

Die neue Yamaha YBR250 wurde speziell für Fahrer entwickelt, die ein elegantes, praktisches und komfortables Motorrad für tägliche Fahrten vom Vorort in die City benötigen. Mit dem kraftvollen 250 ccm Motor, dem komfortablen, großzügig ausgelegten Fahrwerk und der optisch ansprechenden Verkleidung setzt das attraktive neue Modell von Yamaha neue Maßstäbe in diesem beliebten Segment.



Technische Daten YBR 250 (soweit bekannt)

Motor

BauartLuftgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor
Ventilsteuerung
Bohrung x Hub74.0 x 58.0 mm
Hubraum250 ccm
Verdichtung9.8 : 1
GemischaufbereitungBenzineinspritzung
Drosselklappen-Durchmesser
Ventildurchmesser: Einlass/Auslass
SchmierungNasssumpf
Auspuffanlage
StarterE-Starter

Leistungsdaten

Max. Leistung 15.7 kW (21 PS) bei 8000 /min
Max. Drehmoment20.7 Nm (2.1 kg-m) bei 6500 U/min
V-max.-

Kraftübertragung

KupplungMehrscheiben-Ölbadkupplung
Gänge5-Gang
EndantriebKette

Fahrwerk

RahmenStahlrohrrahmen
Federung vorneTelegabel
Gabelinnenrohr-Durchmesser
Federung hintenMonoshock Federung
Federweg vorn/hinten115 / 120 mm

Räder

Rädertyp
Felgendimension vorn
Felgendimension hinten
Reifendimension vorn100/80-17M/C 52S
Reifendimension hinten130/70-17M/C 62S

Bremsen

Bremse vornScheibe, Ø 282 mm
Bremse hintenTrommel, Ø 130 mm
ABSnein, nicht erhältlich

Abmessungen und Gewichte

Radstand1360 mm
Lenkkopfwinkel
Nachlauf
Gewicht vollgetankt154 kg
Sitzhöhe805 mm
Tankinhalt (davon Reserve)19 L

Farben

Midnight Black
Lava Red
Silver Tech
x
x

Preis, Lieferung per, Import

Preis6900.- Franken
Erstmöglicher Lieferterminab sofort
Import überHostettler AG, Haldenmattstr. 3 6210 Sursee, Tel. 041 926 61 11

Sonstiges, Bemerkungen

Bemerkung

Konkurrenten

Honda CBF 250
Kawasaki Ninja 250 R

««zurück