Menschen und Politik

MotoGP-Kämpfer bei Racing for Fun-Anlass

Ben Spies auf der neuen Yamaha YZF-R1 2012

26.09.2011 10:55 (föfö)

Die armen MotoGP- und Superbike-Asse müssen immer häufiger zu Werbezwecken auch gleich noch Schauspieler abgeben - was nicht immer ganz glückt. Wirklich schauspielerische Qualitäten können wir bisher nur Colin Edwards attestieren. Ben Spies hingegen ist ein brillianter Fahrer - als Schauspieler würde er aber verhungern. Trotzdem ist das Video, das Yamaha USA zur "50th anniversary limited edition" ins Netz gestellt hat, aber sehenswert geworden.....


Bild 1

Video

««zurück