Menschen und Politik

Geile Töff-Videos!

Wer ist silverstone0349?

29.09.2011 14:28 (df)

Geile Töff-Videos sind der absolute Renner im Moment. Die Schweizer Supermoto-Szene hat bereits jemanden gefunden, der professionelle, emotionale Videos erstellt. Er ist ein Insidertipp, in allen Bereichen der Moto-Szene. Wer ist dieser Mann? Sein pseudonym: silverstone0349.


der Channel von silverstone0349

Videos sind der aktuelle Hype. Auch bei Töfffahrern. Klar, kann kein digitales Medium je die Emotionen widerspiegeln, die man selber erfährt, wenn man mit seiner Maschine unterwegs ist. Aber gute Töffahrer-Videos kommen diesem Echtzeit-Gefühl sehr, sehr nahe. Andere halten diese Events mit Fotos fest, die anderen schreiben darüber, und immer mehr Leute setzen Töff-Emotionen in einen Film um.

Nun zum eigentlichen Insidertipp. Der Mann, besser bekannt unter dem Pseudonym "silverstone0349", hat ein Talent: Video-Emotionen im Bereich Motosport so umzusetzen, dass sie Gänsehaut auslösen können.

Eigentlich ist das gar nicht sein Beruf. Er macht das so nebenbei aus Leidenschaft. Dieses Jahr hat ihn das Dreh-Fieber so richtig gepackt. Ein profesionelles Video-Bearbeitungsprogramm, Professionalität, ein Auge für emotionale Bilder und Sequenzen, Interesse am Motorsport und viel,viel Kreativität: das ist das Rezept. Dann sitzt ein guter Film, der sicher das Handgelenk eines jeden Töffahrers nervös zittern lässt.

Angefangen hat es damit, dass er selber das eine oder andere Mal Supermoto und GoKart gefahren ist. Die Schweizer Meisterschafts-Events, vor allem die Supermoto-Events besuchte er immer öfter, zusammen mit seiner Freundin und seiner Kamera, einer DSLR Canon EOS 550. "Supermoto-Events sind einfach am Zuschauernächsten und sie bieten optimale Verhältnisse zum Filmen: so zwischen Rundstrecke, Start-Ziel-Geraden, Kurven, Offroad-Spektakel und Fahrerlager", berichtet uns silverstone0349.

Seine Videos sind der Hammer. In Top-Qualität, in angemessener Länge und mit passend heissen Dubstep-Tracks untermalt. Schnelle, abwechselnde Sequenzen erzeugen Spannung und Action. Gefühlvolle Slow-Motion-Passagen runden die geballte Ladung Action ab. silverstone0349 hat Video-Design im Griff und versteht die Töfffahrer. Und das verleiht seinen Töff-Videos Professionalität. Am besten kontaktiert ihr ihn direkt für Imagevideos/Werbespots jeglicher Motorsport-Art.

Nun wer ist dieser silverstone0349? Antwort: Marc Heiniger, 31 Jahre, aus Wimmis. Ganz angenehmer und sympathischer Mensch. :-)

Wie kontaktiere ich ihn? Antwort: Am besten über einen seiner Channels:

 

Was kommt als nächstes? Antwort: Supermoto Frauenfeld und andere Image-Töffvideos

Hier einige seiner Meisterwerke:

Supermoto Bière 2011

http://www.youtube.com/watch?v=8EBhV7pZsLg&feature=channel_video_title

 

Supermoto St.Stephan 2011

http://www.youtube.com/watch?v=7_06to9pjo0&feature=relmfu

 

Supermoto Emmen 2011

http://www.youtube.com/watch?v=u3da7NmhsGc&feature=relmfu

 

Trial Grimmialp

http://www.youtube.com/watch?v=LONMV1bprqs&feature=channel_video_title

 

Imagefilm Benedikt Waag - Supermoto-Pilot

http://www.youtube.com/watch?v=SVL5sVpLTdA&feature=channel_video_title

 

 

 

««zurück