Roller

Honda SH Mode 125

Honda begrüsst ein neues Mitglied der SH-Familie

04.09.2013 19:05 (red/br)

Honda erweitert die Scooter-Modellpalette in der Schweiz um ein weiteres Modell: den SH Mode 125. Der kompakte und leichte Roller besitzt urbanen Chic und legt Wert auf vorbildliche Manieren. Niedrige Sitzhöhe, geringes Gewicht, ein flacher Boden und das grosse 16-Zoll-Vorderrad für stabiles Fahrverhalten.


Honda SH Mode 125 ab Oktober erhältlich (Für mehr Bilder klicken)

Der neue SH Mode 125 verfügt über alles, was einen City-Roller ausmacht – und noch ein bisschen mehr. Unter dem Sitz findet sich Stauraum für einen Integralhelm. Die CBS-Bremse wirkt gleichzeitig auf beide Räder, was für höhere Bremsleistung und damit mehr Sicherheit sorgt. Der 125er Viertaktmotor vereint eine Fülle konstruktiver Lösungen zur Reduzierung des Verbrauchs. Besonders effizient wirkt sich dabei die in diesem Segment neuartige Leerlauf-Stopp-Automatik («Stop & Go») aus.

 

Für 3’960.- Franken ist der SH Mode 125 ab Ende Oktober in den Farben Weiss, Schwarz und Pink in der Schweiz erhältlich.

 

Bildergalerie vom SH 125 Test in Rom und Testbericht.

««zurück