Sport

Motocross News

Ostermontag Motocross Frauenfeld

10.04.2012 15:13 (br/jm)

Was Julien Bill bisher nur als Tagesziel versucht hatte – beide MX2 und beide Open-Läufe mit der «kleinen» 250er zu gewinnen –, hat sich der Genfer nun als Saisonziel gesetzt. Und beim SM-Startschuss in Frauenfeld gnadenlos durchgesetzt. In der MX2 hielten ihm Jeremy Seewer und Kilian Auberson am längsten die Stirn, in der Open-Klassse Jérémy Delincé und Romain Jaquiot. Doch vergebens.


Action in Frauenfeld

Der Jahrgang 2012 der Motocross-SM ist zwar gegenüber letztes Jahr um zwei auf sechs Veranstaltungen geschrumpft, doch die Präsenz etlicher Neu- und Altmeister sowie von Haudegen aus dem Ausland versprechen Spannendes. Und dass der Winter sich trotz Vorhersage am Frauenfelder Ostermontag-Startschuss zurückhielt garantiert eine Piste in idealem leicht feuchten, griffigen Zustand. Ausführlicher Bericht im MSS 8/12 ab Donnerstag, 12.04.2012 am Kiosk oder unter Abo Service

Alle Resultate hier:

Inter MX2

Inter Open

Mini 85

Sidecar

Gesamt

««zurück