Sport

SUPERSPORT-WM

Robin Mulhauser wechselt die Fronten

09.11.2016 15:03 (ff)

Moto2-WM Fahrer Robin Mulhauser wechselt 2017 in die Supersport-WM


Robin Mulhauser (Bild: Vincent Guignet)

-

-

Der 25-jährige Fribourger wird kommende Saison für das Team PTR Honda am Start stehen und eine CBR 600 RR pilotieren. Bereits 2012 und 2013 fuhr er in der Superstock-600 Kategorie. Es folgten drei Jahre in der Moto2-WM für das Team Carxpert-Interwetten, wo er diese Saison vier WM-Punkte einfuhr.

««zurück