Menschen und Politik

Dominique Collet, Marketing- und Kommunikationsleiter Harley-Davidson Schweiz

Von der Kunst , Menschen zu begeistern

28.03.2015 00:00 (bb/br)

Zehn Jahre lang war Dominique Collet einer der prägenden Köpfe von Harley-Davidson Schweiz. Ende März verlässt er das Unternehmen. Wir blicken mit ihm in die Vergangenheit und in die Zukunft der Company.


Dominique Collet, Marketing- und Kommunikationsleiter Harley-Davidson Schweiz (Für mehr Bilder klicken)

Steckbrief - DOMINIQUE COLLET

Dominique wurde am 13. April 1981 geboren, wohnt in Dietlikon ZH, ist verheiratet und Vater eines vierjährigen Sohnes. Er hat eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet noch bis Ende März als Marketing- und Kommunikationsleiter bei Harley-Davidson Schweiz. Privat fährt er eine Harley-Davidson Softail Slim. Ab April geht er mit seiner Familie auf eine vier Monate dauernde Reise, und danach will er sich beruflich neu orientieren.

Lebensmotto: Ausserhalb der Komfortzone ist das Leben deutlich spannender.

Genuss: Kochen, BBQ und Wein sind grosse Leidenschaften von mir. 

Landbeiz: Ich kapituliere bei allen guten Vorsätzen regelmässig, sobald ein Cordon bleu auf der Karte steht.

Passion: Das Abenteuer / Unbekannte: Als Kind wollte ich Tierforscher in Afrika werden. Heute ist diese stete Neugier nach dem Unbekannten noch immer da. Sei es, fremde, unbekannte Länder zu bereisen, zu tauchen, Motorrad fahren, inoffizielle Offroad-Wege zu gehen oder was sonst gerade spannend tönt; es muss immer was gehen. Das Gefühl von Freiheit und Abenteuer muss immer mit dabei sein.

Wertvoll: Ein Freundes- und Familienkreis muss nicht gross sein. Weniger ist mehr. Die Beziehungen zu Personen, die mir nahestehen, sind mir aber unheimlich wichtig. Ich investiere viel Zeit und Energie in die Pflege von Beziehungen.

Emotion: Ein Lagerfeuer in der Wildnis mit Familie oder Freunden. Dazu was zum Grillieren und guten Wein. Bester Moment: Gibt es für mich nicht – beste Momente sind immer durch aktuelle Umstände kreiert.

Traum: Stets den Mut zu haben, im Leben meinem Herzen zu folgen und nicht irgendwelchen Idealen und gesellschaftlichen Normen nachzueifern.

Teil 1
Von der Kunst , Menschen zu begeistern
Teil 2
Was hast du angetroffen,

Teil 3
Wenn du die zehn Jahre überblickst
Teil 4
Wer kauft sich denn eine Harley?
Teil 5
Gab es auch weniger Schönes?
Teil 6
Was wünschst du allen Harley-Fahrern
Teil 7
Steckbrief - DOMINIQUE COLLET

««zurück
NEU! ePaper hier lesen!

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld