Ratgeber

Motorrad einwintern

Von der Strasse – in den Dornröschenschlaf

16.12.2014 00:00 (mss/vd)

Sie war lehr- und aufschlussreich, Selina Niederbergers erste Töffsaison. Vom Kauf des Töffs bis zu den ersten Erfahrungen in der Fahrschule und auf der Strasse steht nun die Winterpause an. Liebevoll wurde die Suzuki SV 650 auf ihren Schönheitsschlaf vorbereitet.


GründlicheReinigung (Für mehr Bilder klicken)

 Gründliche Reinigung: Ein schmutziges Motorrad einwintern? Kommt nicht in Frage, schliesslich sieht man beim Putzen auch sogleich, ob sich irgendwo kleine Schäden ergeben haben, die allenfalls noch geflickt werden müssten. Dass das Reinigen keinesfalls mit dem Hochdruckreiniger, sondern in liebevoller Handarbeit passiert, ist mehr als Ehrensache.

 

 

 

 

 

Trockenfahren und tanken: Das Trockenfahren des Bikes nutzt Selina dazu, ihre Suzuki für den Winterschlaf noch aufzupumpen und vollzutanken zwecks Korrosionsvorbeugung im Tank. Zu Hause wird sie ihn mit etwas Benzin aus dem Kanister noch randvoll machen, damit auch kein Wasser darin kondensieren kann. Unterdessen schafft Papa in seiner Garage Platz für den Wintergast seiner Tochter.

 

 

Konservieren und eindecken: Bevor Selina die atmungsaktive Plane über ihren Töff zieht, hat sie ihn noch mit speziellen Konservierungsmitteln behandelt und die Reifen an der Tankstelle mit rund einem Bar über dem Normalwert aufgepumpt. In Ermangelung eines Hauptständers lässt Selina ihre Maschine auf dem Seitenständer stehen – gut wäre, die Maschine aufzubocken, damit das Vorderrad in der Luft ist, und das Hinterrad mit einem Holz zu unterlegen zwecks Vorbeugung von Reifendellen.

 

 

 

 

 

Batterie ans Ladegerät hängen: Selina baut ihre Batterie nicht aus, hängt sie aber an ein handelsüblichesFrischhalte-/ Ladegerät, was die Lebensdauer der Batterie verlängert, und zudem ist die Maschine im nächsten Frühjahr sofort einsatzbereit.

 

 

 

 

Gute Nacht und schlaft recht schön: So, erledigt. Die Suzuki ist für ihren Dornröschenschlaf vorbereitet und kann neben der BMW und der Triumph von Selinas Papa in den Winterschlaf fallen, bis im Frühling die holde Prinzessin ihr Bike aus dem Schönheitsschlaf küsst.

««zurück
NEU! ePaper hier lesen!

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld