Ratgeber

Gallina HB-Suzuki TGA1-500

Stürzen verboten

20.02.2015 00:00 (ff/br)

Dirk Vos de Mooij, Fahrlehrer aus Gansingen AG, hat in Form der Gallina HB-Suzuki TGA1-500 vor gut 20 Jahren eine echte Trouvaille ausgegraben. Nach mehrjähriger Restauration fährt er mit dem Einzelstück bei Classic- Rennen mit.


Als die Tabakindustrie noch Unsummen von Dollars in den Rennsport investierte: Dieoriginalgetreu restaurierte TGA1 in den Farben des Hauptsponsors. (Für mehr Bilder klicken)

Spuren in die Schweiz

Als Testfahrer fungierten der Tessiner WM-Pilot Sergio Pellandini und Uncini selbst. Für die Weiterentwicklung und Tests war mitten in der Rennsaison 1984 jedoch sehr wenig Zeit übrig und Uncini fuhr deshalb die Rennen mit der alten Suzuki- Werksmaschine weiter. Als Uncini wegen gesundheitlichen Problemen, nach seinem schweren Sturz 1983 in Assen (NL), den Rücktritt bekanntgab, verschwand die Maschine wieder von der Bildfläche. Das Fahrwerk wurde später vom Schweizer Suzuki- Importeur Frankonia gekauft und die Maschine wurde wieder fahrbereit gemacht. Mit Wolfgang von Muralt wurde sie von einem weiteren ehemaligen Schweizer WM-Piloten sporadisch gefahren, vermutlich jedoch mit einem Suzuki RGB500 Motor in einem Aluminium-Hilfsrahmen. Später wurde das Fahrwerk dann nach Österreich verkauft. Gallina und Tamburini produzierten zwar Rahmenteile für mehrere Maschinen, bauten schlussendlich aber nur ein Fahrwerk mit der Rahmennummer 0001 auf.

Jetzt, rund 30 Jahre später, ist die TGA1-500 wieder komplett und im Einsatz zu sehen. Der heutige Besitzer ist Holländer und 1994 in die Schweiz gezogen. Seit zehn Jahren ist er Verbandsfahrlehrer der AFV und SFV und betreibt unter dem Namen «Dirk’s Fahrschule» eine Motorrad- und Autofahrschule in der Region Baden und Fricktal. Er hat sich unter anderem auf die Töff-Grundausbildung spezialisiert, erteilt aber mit seiner EML-Yamaha FJR 1300 auch Gespann-Unterricht.

 

Teil 1
Stürzen verboten
Teil 2
Spuren in die Schweiz

Teil 3
Unerwarteter Telefonanruf
Teil 4
Gratwanderung zwischen Speed und Katastrophe
Teil 5
Technische Daten GALLINA HB-SUZUKI TGA1-500

««zurück
NEU! ePaper hier lesen!

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld