Roller

Yamaha TMAX 2015

Ausgefeilte Sportskanone

14.06.2015 00:00 (jm/br)

Einst schämte man sich, mit einen Roller vor einer Töffbeiz vorzufahren – heute ist man gezwungen, eine Rennstrecke aufzusuchen, will man seinem Sportscooter freien Galopp gewähren ... So geschehen mit der neuesten Auflage des Yamaha TMAX.


Einst schämte man sich, mit einen Roller vor einer Töffbeiz vorzufahren – heute istman gezwungen, eine Rennstrecke aufzusuchen, will man seinem Sportscooter freienGalopp gewähren ... So geschehen mit der neuesten Auflage des Yamaha TMAX. (Für mehr Bilder klicken)

Technische Daten

YAMAHA TMAX

Antrieb: Flüssigkeitsgekühlter R2, DOHC, 4 Ventile, Bohrung x Hub 68 x 73 mm, 530 cm3, Verdichtung 10,9 : 1, elektronische Motorsteuerung für Benzineinspritzung und Zündung, Drosselklappen 34 mm, E-Starter, Fliehkraftkupplung, Riemenautomatik, 46,5 PS (34,2 kW) bei 6750 /min, 52,3 Nm bei 5250/min.

Fahrwerk: Druckguss-Alurahmen, USD-Teleskopgabel 41 mm, Triebsatzschwinge, Umlenkhebel, 1 Federbein, Federwege 120/ 116 mm. Scheibenbremsen, vorne 2 x 267 mm, Vierkolbenzangen, hinten 282 mm, Einkolbenzange. Alugussräder 3,5 ” und 5.0 ”. Reifen vorne 120/70-15, hinten 160/60-15.

Fahrassistenten: ABS.

Abmessungen: Radstand 1580 mm, Sitzhöhe 800 mm, Gewicht vollgetankt 222 kg, Tank 15 l.

Preis: CHF 11 990.– inkl. NK, lieferbar in Silber, Weiss oder schwarz: Iron MAX CHF 12 380.–.

Teil 1
Ausgefeilte Sportskanone
Teil 2
Wettrüsten ohne Ende

Teil 3
Eine rasante Erfolgsgeschichte
Teil 4
TMAX 530 von 2015: noch edler
Teil 5
Technische Daten

««zurück
NEU! ePaper hier lesen!

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld